Stefan Hegenbart

66er Chrysler Newport 4door sedan
66er Chrysler Newport 4door sedan

Stefan Hegenbart hat schon seit längerer Zeit einen gewissen Sinn für "das Besondere". Das gilt eigentlich für alle Lebensbereiche. Er legt gesteigerten Wert auf Qualität, wenn er Dinge angeht. Das bedeutet, das es schon mal etwas länger dauern kann, wenn es dadurch besser wird (man nennt das, glaube ich, nicht mehr Perfektionismus, nein, das geht eher noch einen Schritt weiter ;-). Und so finden sich immer mal wieder exclusive Fahrzeuge in seiner Obhut wieder. Ob Fahrrad, Motorrad (Ducati) oder Auto (Opel Diplomat B 5.4), alles wird mit Hingabe gepflegt, optimiert und gehegenbartet. So auch sein aktueller Favorit: ein 66er Chrysler Newport 4door Sedan. Seit 2003 hält dem Wagen und der Wagen ihm die Treue. Zuverlässig verrichtet der V8 seinen Dienst und bringt Hegi (in der Regel im Standgas und mit Leerlaufdrehzahl) überall in aller Ruhe hin. Cruising ist das Zauberwort. 

Seit dem April 2015 treffen wir uns ab und zu mal beim einkaufen oder einfach nur so. Unsere beiden verstehen sich prächtig ... kein Wunder, schließlich sind sie eng verwandt ! Auf der sogenannten C-Body- oder Full-Size-Plattform des Chrysler-Konzerns entstanden in den 60er Jahren jährlich neue Variationen von Newport, New Yorker und 300er. Weiterführende Infos gibt es hier.

Newsletter-Anmeldung



Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Wittlage ist hier !

Der Altkreis Wittlage war bis 1972 ein eigenständiger Landkreis.  Dann wurden die Altkreise Bersenbrück, Melle, Wittlage und Osnabrück zum Landkreis Osnabrück zusammengefasst. Der Altkreis Wittlage hat ca. 38.000 Einwohner und umfasst eine Fläche von ca. 315 km².